Goldpreis-Entwicklung

GoldEUR 35.25   per gram
SilverEUR 0.47   per gram
PlatinumEUR 28.49   per gram
PalladiumEUR 15.26   per gram

Aktuelle Goldpreisentwicklung 2003 bis 2013 / 2014 mit Statistik und Charts

Goldpreisentwicklung 1 Monat | Aktueller Goldpreis

Goldcharts

1 Jahr Goldpreisentwicklung | Aktueller Goldpreis

Goldcharts

5 Jahre Goldpreisentwicklung | Aktueller Goldpreis

Goldcharts

10 Jahre Goldpreisentwicklung | Aktueller Goldpreis

Gold Chart

Apropos: 

Goldpreis – Wissen

Gold

Gold

Der Goldpreis legt fest, wie viel ein Gramm Gold wert ist. Der Goldpreis kann steigen oder sinken, je nach dem machen dann Menschen, die Gold besitzen, Gewinn oder Verlust. Ihr Vermögen und ihre Geldanlage ist somit abhängig vom Goldpreis. Der Goldpreis beeinflusst auch den Krügerrand.

Seit dem 18. Jahrhundert wird der Goldpreis auf dem offenen Markt in London bestimmt. Anfangs waren nur normale Händler beteiligt, aber seit dem 12.09.1919 bestimmen wichtige Goldhändler den Goldpreis. Dabei wird versucht, den Preis formal zu fixieren, wodurch man es aber natürlich nicht jedem recht machen kann. Das Treffen findet traditionell in der Rotschild-Bank statt. Im Laufe der Zeit musste der Preis öfter geändert werden, weil sich der Markt ständig veränderte. Deswegen gibt es seit dem Jahre 1968 ein weiteres Treffen, welches täglich um 15 Uhr in der Bank stattfindet. So kann der Goldpreis passend vor der Öffnungszeit der US-Börsen bestimmt werden.

Des Weiteren gibt es mittlerweile zwei Goldpreise. Einmal der Goldpreis, der sich dem offenen und freien Markt anpasst und einmal ein fixer Goldpreis. Zur Bestimmung vom Goldpreis wurden der aktuelle US-Dollar Kurs und die Ölpreise verrechnet.

Die Zentralbank hat ebenfalls die Möglichkeit, den Goldpreis indirekt zu beeinflussen. Um den Goldpreis zu senken, kann die Zentralbank die Produktion von Gold erhöhen oder aber Gold verleihen. Um den Goldpreis zu steigern, wird Gold gekauft oder die Produktion verringert. Aber die Zentralbanken besitzen nur circa 19 Prozent aller Goldvorkommen und können damit den Goldpreis nur anteilig beeinflussen. Sie können in Gold Ihr Geld anlegen, da der Goldpreis einigermaßen stabil ist und das Geld im Wert steigen kann.